HAUPT RACING TEAM

HRT steht für GT3-Sport auf einem neuen Performance-Niveau.
Wir sind ein neues Team mit geballter GT-Kompetenz,
dem besten Equipment, grenzenloser Racing-Leidenschaft und der Erfahrung von Champions.
Wir bieten Top-Performance und ein attraktives Programm für ambitionierte Kunden und anspruchsvolle Professionals.
Vom Nürburgring aus treten wir an, um die Welt des GT-Sports zu erobern!

VISION

  • DTM

    Die DTM ist die populärste Tourenwagenrennserie der Welt. Die legendäre Plattform bietet seit Jahrzehnten faszinierenden Motorsport auf höchstem professionellen Niveau – ein spektakuläres und emotionales Rennsporterlebnis für Fans in Deutschland und rund um den Globus.

  • Nürburgring Langstrecken-Serie

    Die Nürburgring Langstrecken-Serie ist die größte Motorsportmeisterschaft der Welt. Neunmal im Jahr starten im Schnitt 170 Rennfahrzeuge – von seriennahen Renntourenwagen bis zum ausgewachsenen GT3-Boliden – auf der schönsten und anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring Nordschleife.

  • ADAC TOTAL 24h-Rennen

    Das ADAC TOTAL 24h-Rennen auf dem Nürburgring ist ein Wettbewerb der Superlative. Mensch und Maschine werden bis an die Grenzen gefordert. Das Rennen gilt als größtes Motorsport-Event der Welt, mit einem Starterfeld von weit über 160 Fahrzeugen in den unterschiedlichsten Klassen, die einen Tag und eine Nacht lang auf der längsten Rennstrecke der Welt Vollgas geben.

  • Fanatec GT World Challenge Europe

    Die Fanatec GT World Challenge Europe ist die härteste GT3-Meistererschaft des Kontinents. Die Serie ist bekannt für actionreiche Rennen zwischen den führenden Fahrern, Teams und Herstellern. Der Höhepunkt der Saison sind die legendären Total 24 Hours of Spa.

News

6 Bilder
0 Videos

RÜCKBLICK 24H NÜRBURGRING: WIR KOMMEN STÄRKER ZURÜCK

07.06.2021

Das diesjährige 24h-Rennen auf dem Nürburgring blieb für das Haupt Racing Team leider ohne zählbaren Erfolg. Beide Mercedes-AMG GT3, die unter der Nennung Mercedes-AMG Team HRT angetreten waren, kamen trotz starker Performance nicht ins Ziel. HRT-Teamchef Sean Paul Breslin gab nach dem Rennen noch einmal einen Einblick in die Strategie und einen Ausblick auf die nächsten Aufgaben.

8 Bilder
0 Videos

MERCEDES-AMG TEAM HRT MIT ZWEI FAHRZEUGEN IN DEN TOP 5 FÜR DAS 24H-RENNEN AUF DEM NÜRBURGRING

04.06.2021

Das Mercedes-AMG Team HRT geht von aussichtsreichen Startpositionen in das 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Nürburgring. Manuel Metzger setzte den Mercedes-AMG GT3 #4 im markanten gelb-blauen BILSTEIN-Design im Top-Qualifying auf Startposition drei. Das Schwesterauto mit der Startnummer 6 und der ausgefallenen Livery der Skateboardmarke PALACE geht von Position fünf aus in den legendären Marathon in der Eifel. Die beiden Mercedes-AMG GT3 von HRT sind damit auch die bestplatzierten Fahrzeuge von Mercedes-AMG in dem über 120 Fahrzeuge starken Starterfeld.  

14 Bilder
0 Videos

HAUPT RACING TEAM GREIFT MIT ZWEI TOP-BESETZTEN FAHRZEUGEN BEIM 24-STUNDEN-RENNEN AUF DEM NÜRBURGRING AN

01.06.2021

Die Motorsportwelt blickt an diesem Wochenende auf die Nürburgring-Nordschleife: Bei der 49. Auflage des legendären ADAC TOTAL 24h-Rennen Nürburgring kommt es zum ultimativen Showdown der internationalen Sportwagenelite. Das Haupt Racing Team wird beim Eifelmarathon zwei Mercedes-AMG GT3 an den Start bringen, die beide unter der offiziellen Nennung Mercedes-AMG Team HRT in der SP9-Klasse antreten und ausschließlich mit ausgewiesenen Nordschleifen-Experten besetzt sind. Das Fahrzeug mit der Startnummer 4 ist dabei im blau-gelben Komplettdesign von Teampartner Bilstein unterwegs und wird von Adam Christodoulou, Maro Engel, Manuel Metzger sowie Luca Stolz pilotiert. Auf dem Schwesterfahrzeug #6 im auffälligen Design der Skateboard- und Streetwear Marke Palace wechseln sich Team-Besitzer Hubert Haupt, Patrick Assenheimer, Nico Bastian sowie Doppelstarter Maro Engel am Steuer ab.

Alle Anzeigen