HAUPT RACING TEAM

HRT steht für GT3-Sport auf einem neuen Performance-Niveau.
Wir sind ein Rennteam mit geballter GT-Kompetenz,
dem besten Equipment, grenzenloser Racing-Leidenschaft und der Erfahrung von Champions.
Wir bieten Top-Performance und ein attraktives Programm für ambitionierte Kunden und anspruchsvolle Professionals.
Vom Nürburgring aus treten wir an, um die Welt des GT-Sports zu erobern!

VISION

  • DTM

    Die DTM ist die populärste Tourenwagenrennserie der Welt. Die legendäre Plattform bietet seit Jahrzehnten faszinierenden Motorsport auf höchstem professionellen Niveau – ein spektakuläres und emotionales Rennsporterlebnis für Fans in Deutschland und rund um den Globus.

  • Nürburgring Langstrecken-Serie

    Die Nürburgring Langstrecken-Serie ist die größte Motorsportmeisterschaft der Welt. Neunmal im Jahr starten im Schnitt 170 Rennfahrzeuge – von seriennahen Renntourenwagen bis zum ausgewachsenen GT3-Boliden – auf der schönsten und anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring Nordschleife.

  • ADAC TOTAL 24h-Rennen

    Das ADAC TOTAL 24h-Rennen auf dem Nürburgring ist ein Wettbewerb der Superlative. Mensch und Maschine werden bis an die Grenzen gefordert. Das Rennen gilt als größtes Motorsport-Event der Welt, mit einem Starterfeld von weit über 160 Fahrzeugen in den unterschiedlichsten Klassen, die einen Tag und eine Nacht lang auf der längsten Rennstrecke der Welt Vollgas geben.

  • Fanatec GT World Challenge Europe

    Die Fanatec GT World Challenge Europe ist die härteste GT3-Meistererschaft des Kontinents. Die Serie ist bekannt für actionreiche Rennen zwischen den führenden Fahrern, Teams und Herstellern. Der Höhepunkt der Saison sind die legendären Total 24 Hours of Spa.

Rennkalender
Rennserie
Datum
Fahrzeug
Team
Renndauer
Zum Rennkalender

News

7 Bilder
0 Videos

LUCA STOLZ NACH SACHSENRING-ERFOLG: HARTE ARBEIT ZAHLT SICH AUS

13.09.2023 Drees

Ein Sieg, eine Pole-Position und ein weiterer Podestplatz durch Luca Stolz sowie insgesamt 57 Punkte für die Team-Wertung - das Mercedes-AMG Team HRT erlebte auf dem Sachsenring sein erfolgreichstes Wochenende der laufenden DTM-Saison. Auch Stolz‘ Teamkollege Arjun Maini erzielte mit Platz sieben sein bestes Ergebnis des Jahres. In der Fahrerwertung ist Stolz nun der bestplatzierte Mercedes-AMG-Pilot, in der Teamwertung liegt das Team von Hubert Haupt nun vor den anderen Mercedes-AMG-Teams. Gemeinsam mit Ulrich Fritz, Geschäftsführer der Haupt Racing Team GmbH, analysieren die beiden Piloten das gelungene DTM-Wochenende auf dem Sachsenring.

22 Bilder
0 Videos

HRT BAUT SEIN LEISTUNGSSPEKTRUM AUS

09.08.2023 Drees

Seit einigen Jahren hat sich das Haupt Racing Team als feste Größe im GT3-Rennsport etabliert. Im Laufe der Zeit vergrößerte das Team mit Sitz nahe dem Nürburgring sein Betätigungsfeld. Neben Kundensport und werksunterstützten Renneinsätzen sind Trackdays ein fester Bestandteil des Portfolios von HRT geworden. Das neue Sortiment des HRT-Merchandise erfreut sich bei den Fans bereits großer Beliebtheit. Als Eventlocation bietet die neu eröffnete HRT Race Base ebenfalls viele interessante Möglichkeiten.

13 Bilder
0 Videos

HRT FÄHRT GEMEINSAM MIT SUNENERGY1 RACING ZUM KLASSENSIEG IN SPA-FRANCORCHAMPS

02.07.2023

Der vom Haupt Racing Team unterstützte Mercedes-AMG GT3 #75 von SunEnergy1 Racing mit seinen Fahrern Nick Catsburg (NED), Chaz Mostert (AUS), Martin Konrad (AUT) und Adam Osieka (GER) errang bei den CrowdStrike 24 Hours of Spa sensationell den Klassensieg in der Pro-Am-Kategorie. Der Mercedes-AMG GT3 #79 mit Teambesitzer Hubert Haupt (GER), Arjun Maini (IND), Sébastien Baud (FRA) und Jordan Love (AUS) fuhren im hart umkämpften Bronze Cup auf Platz fünf ins Ziel.

14 Bilder
0 Videos

HRT MIT DREI FAHRZEUGEN BEI DEN CROWDSTRIKE 24 HOURS OF SPA

27.06.2023 Drees

Vom 29. Juni bis 2. Juli steht für das Haupt Racing Team ein weiteres Saisonhighlight auf dem Programm. Auf dem Circuit de Spa-Francorchamps wird HRT bei der 75. Ausgabe der CrowdStrike 24 Hours of Spa mit zwei Mercedes-AMG GT3 den Kampf um Klassensiege und Meisterschaftspunkte aufnehmen. Darüber hinaus übernimmt HRT den technischen Support für den Mercedes-AMG GT3 #75 von SunEnergy1 Racing.    

4 Bilder
0 Videos

MAXIMILIAN GÖTZ MIT HRT ZURÜCK IM ADAC GT MASTERS

20.06.2023 Drees

Der DTM-Champion von 2021, Maximilian Götz (GER), wird mit dem Haupt Racing Team für einige Rennen im ADAC GT Masters an den Start gehen. Schon bei der kommenden Veranstaltung am Norisring nimmt der 37-jährige Uffenheimer an der Seite von Petru Umbrarescu (ROM) im Cockpit des Mercedes-AMG GT3 #3 Platz.

Alle Anzeigen